Gewinnerin: Tiaji Sio

Tiaji 

„Besondere Begabungen und persönliches Engagement werden belohnt.“ (Dr. Utech):

Seit 1990 vergibt Zonta International den „Young Women in Public Affairs Award“. Mit diesem Award sollen junge Frauen zwischen 16 bis 19 Jahren ausgezeichnet werden, die sich in besonderem Maße im Rahmen ihrer Ausbildung oder beruflichen Tätigkeit im öffentlichen Leben, in der Politik oder in gemeinnützigen Organisationen einsetzen.

Gewonnen hat ihn in diesem Jahr unsere Abiturientin Tiaji Sio.

 

Artikel als PDF

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen