Diktatwettbewerb 2018

web diktat

Mit einem großen und starken Team nahm das Goethe-Gymnasium am diesjährigen Finale des Diktatwettbewerbs „Frankfurt schreibt“ statt. In der Schillerschule trafen sich am 28. Februar rund150 SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen von 14 Frankfurter Gymnasien, um in einem Diktat die besten RechtschreiberInnen der Stadt zu ermitteln. Unsere Schule trat mit 17 SchülerInnen und zwei Lehrern an. In einer Kategorie errang das Goethe-Gymnasium gleich zwei Preise: Unter den Lehrern siegten Hans-Dieter Bunger und Dr. Jens Kreutzer. Die beiden qualifizierten sich damit für das überregionale Finale des Wettbewerbs, das am 12. Juni in der Aula des Goethe-Gymnasiums ausgetragen wird.